Artikel drucken

Wie werden die E-Tretroller in der Bevölkerung angenommen?

Eine repräsentative Umfrage im Auftrag eines Versicherungsunternehmens hat ergeben, dass sich 78 % der Deutschen nicht vorstellen können, in den nächsten 12 Monaten einen E-Tretroller zu kaufen oder zu mieten. Das deckt sich mit den Ergebnissen einer weiteren Umfrage, die Anfang Juli 2019 durchgeführt wurde. Demnach hätten 5 % der Befragten bereits einen E-Tretroller ausprobiert, während die große Mehrheit mit 70 % in keiner Weise an den Rollern interessiert sei.

Nach Angaben zweier Anbieter in Frankfurt am Main sei der Start des Sharing-Angebots positiv verlaufen. In diesem Zusammenhang sei die Auslastung des Fahrzeugflotten als sehr hoch einzustufen. Valide Nutzungszahlen gibt es bislang allerdings nicht.

Quelle:

Gesellschaft für Konsumforschung (2019): E-Scooter: Freizeitspaß oder New Mobility?

forsa (2019): Meinungen und Einstellungen zu E-Scootern: Ergebnisse einer repräsentativen Befragung für die Gothaer Versicherungen AG (Stand: 2019).

Frankfurter Rundschau (2019): E-Scooter in Frankfurt – Anbieter ziehen erste Bilanz.

Dieser Artikel wurde veröffentlicht auf ivm GmbH - https://www.ivm-rheinmain.de

Artikel drucken