Artikel drucken

Durch welche Strategie kann ein flächendeckendes Sharing-Angebot gewährleistet werden?

Um ein flächendeckendes Mobilitätsangebot auf Basis von E-Tretrollern sicherzustellen, werden Vereinbarungen mit den jeweiligen Anbietern empfohlen, welche eine Mindestflottengröße und räumliche Verteilung der Sharing-Flotte im Stadtgebiet vorsehen.

In diesem Zusammenhang ist es essentiell, dass eine sinnvolle Verteilung an Verkehrsknotenpunkten in allen Stadtteilen und nach Bedarf der Bevölkerung erfolgt.

 

Quelle:

Fraunhofer IML und ivm GmbH (2019): Zukunftsfeld Mikromobile – E-Tretroller & Co.

Dieser Artikel wurde veröffentlicht auf ivm GmbH - https://www.ivm-rheinmain.de

Artikel drucken